Presseinfo / Neuheiten von String Furniture auf der imm cologne 2020

Die diesjährige Kölner Möbelmesse steht für String Furniture ganz im Zeichen der Updates! Das schwedische Gestalterpaar Anna von Schewen und Björn Dahlström hat das String Pocket von Nisse Strinning neu interpretiert und präsentiert nun eine Version des kleinen Regals ganz in Metall. In drei Farben - einem leuchtenden Neonorange, einem dezenten Taupe-Ton und in klassischem Weiß - ist das String Pocket Metal garantiert ein Blickfang in unterschiedlichen Interieurs.
Neue Farbakzente setzt auch der Designklassiker, das String System: Mit Seitenwänden in einem warmen Braunton verleiht String Furniture dem modularen Regalsystem eine weitere Facette.
Neue Features zur Ausstattung des Regalsystems, darunter ein Messerhalter, runden das News-Portfolio des schwedischen Herstellers ab.

Metal meets classy colours: Das neue String Pocket Metal

Erst 2019 präsentierte das schwedische Unternehmen String Furniture das klassische String System komplett in Metall - nun profitiert auch das kleine String Pocket von der neuen Materialität, die dem Regal Robustheit verleiht. Die Einlegeböden aus Metall sind dank Oberflächenbehandlungen besonders widerstandsfähig, sodass das String Pocket Metal auch für den Einsatz in der Küche oder im Bad geeignet ist. "Die einzelnen Böden werden aus einer einzigen Metallplatte gefertigt. So konnten wir den Entwurf an die Grenzen der Reduktion führen und das Regal besonders stabil und langlebig machen", sagt Anna von Schewen, Architektin und Designerin des neuen String Pocket Metal. Ein besonderer Clou: Löcher in den Regalböden erlauben es, das Miniregal mit cleveren Features zu versehen. Mit Schienen oder Haken ausgestattet, bietet es gänzlich neue Aufbewahrungs-möglichkeiten.

Für das schwedische Gestalterpaar Anna von Schewen und Björn Dahlström stellte die Interpretation des populären String Pocket von Nisse Strinning eine besondere Herausforderung dar. Das kompakte Regalformat entwarf Strinning, Urvater des klassischen String Design, im Jahr 2005, kurz bevor er verstarb. "Es ist ein einzigartiges Projekt, bei dem der Respekt vor dem bestehenden Design im Vordergrund steht. Unser Ziel war es, die neuen Regalböden aus Metall in den klassischen, minimalistischen Entwurf zu integrieren und nicht, ein gänzlich neues Design zu kreieren. Das String Pocket hat eine starke Identität und die wollten wir beibehalten", so Björn Dahlström.

Die Farbpalette für das String Pocket Metal ist in Abstimmung mit Styling-Koryphäe Lotta Agaton entstanden, die bereits in der Vergangenheit eng mit String Furniture zusammengearbeitet hat. Die Wahl fiel auf Töne, die gut mit dem Farbspektrum des String-Portfolios harmonieren und eine passende Alternative für verschiedene Geschmäcker bereithalten. Während sich Taupe und Weiß in einer Vielzahl verschiedener Einrichtungsstile zu Hause fühlen, setzt das String Pocket Metal in leuchtendem Neonorange ein außergewöhnliches Highlight - und entfaltet am besten an einer cleanen weißen Wand angebracht seinen extravaganten Charakter.
Noch mehr neue Farben…

Auch der schwedische Designklassiker, das String System, freut sich über farblichen Zuwachs: Die Seitenwände - ikonisches Erkennungsmerkmal des Regalsystems - kommen 2020 auch in einem warmen Braunton daher. Neben den bisher angebotenen Ausführungen in Weiß, Schwarz, Grau, Beige, Plexiglas und galvanisiertem Stahl für den Einsatz im Außenbereich, erweitert der neue Farbton das Kombinationsspektrum für das Regalsystem um eine weitere ansprechende Möglichkeit. Die braunen Seitenwände harmonieren vor allem mit den Regalböden aus Eiche oder Nussbaum - eine besonders exklusiv wirkende Kombination.
Darüber hinaus weitet String Furniture die im letzten Jahr eingeführte beige Farbgebung auf sämtliche Komponenten des String System aus, unter anderem auch auf die Einlegeböden aus Metall.
News aus der Welt der Farben gibt es auch beim Büromöbelprogramm "Works by String Furniture": Der höhenverstellbare Tisch ist neben den Ausführungen für die Tischplatte in Esche, Eiche und Weiß nun auch in einer Version mit Linoleum in hellem Grau erhältlich.

Accessoires für den Allrounder

Mit seinem vielseitigen Portfolio an cleveren Features und kleinen Helferlein lässt sich das String System an individuelle Bedürfnisse anpassen - ob für den Einsatz im Wohnzimmer, Büro, Bad oder in der Küche. Neu im Programm ist ein edler Messerhalter, der im Handumdrehen in den Seitenleitern befestigt werden kann. Das von Anna von Schewen und Björn Dahlström entworfene Element bietet Platz für zwei bis drei Messer und ist in hochwertiger massiver Eiche ein echter Hingucker.

Als Erweiterung des im vergangenen Jahr eingeführten String System für den Außenbereich präsentiert String Furniture nun Haken aus galvanisiertem Stahl. Diese lassen sich in die Löcher der Outdoor-Einlegeböden einhängen und bieten die perfekte Aufbewahrungsoption für Kleinwerkzeug aller Art.

Kontakt:
c/o neumann communication
Eigelstein 103-113
50668 Köln

Hanna Reinsch
T: +49 (0) 221 91 39 49-0
E: stringfurniture@neumann-communication.de

Kommentare